Neues handy trotz laufendem Vertrag mobilcom

Ich bekam einen 24-Monats-Vertrag in saturn und die Person sagte mir O sollte 36 Euro pro Monat zahlen. Nach dem Vertrag habe ich herausgefunden, dass ich 46 Euro bezahlen sollte. 10 Euro mehr für etwas Smartphone-Ding. Sie sagten mir, dann kann ich meine 10 Euro bekommen, die ich jeden Monat nach dem 15. Monat bezahlt habe. Ich rief nach dem 15. Monat an und sie sagten mir, dass ich nur bekommen kann, wenn ich den Vertrag für 24 weitere Monate fortsetzen möchte, die ich noch 46 Euro für 8 gb bezahlen sollte. Außerdem habe ich gerade herausgefunden, dass sie mir extra 10 Euro für einen 6 Monat für ein Video-Ding berechnet haben, das ich gerade herausgefunden habe. Es gibt keine Papierarbeit und ich kann nur anrufen, was jemand etwas sagt, und ich kann es nicht beweisen, nachdem. Es war das schlechteste Unternehmen in Deutschland. Ich dachte, die Telekom ist am schlechtesten, aber diese ist auf einer anderen Ebene. Bitte bekommst du von hier keinen Vertrag, auch wenn das Angebot erstaunlich klingt Tipp 2: Als Ausländer ist es vielleicht nicht möglich, bei diesen Anbietern auch ein Telefon zu kaufen.

Wenn Sie trotzdem ein Telefon kaufen möchten, können Sie einen Freund bitten, den Vertrag zu abonnieren, während Ihre Bankverbindung zur Verfügung gestellt wird, um es tatsächlich zu bezahlen. Auf diese Weise wird Ihrem Freund mit einem hoffentlich sauberen SCHUFA-Score der Vertrag gestattet. Et voila ! Sie haben ein Telefon. 🙂 F****** Betrüger, sie wollen nur Ihr Geld aus Ihren Taschen saugen und kümmern sich nicht um Sie–> Schlechter Kundenservice + lästige Telefonanrufe, um Sie zu zwingen, Abonnement + lange Wartezeiten usw. zu nehmen. Was sind also die LTE-Optionen mit T-Mobile? Die Standard-Mobilfunktarife sind ihre “MagentaMobil” (DE-Link) Tarife – das “L”-Paket beträgt 44,95 € pro Monat, für 3Gb LTE-Daten, basierend auf einem Vertrag von 24 Monaten. Die Kosten steigen auf 49,95 € für einen 12-Monats-Vertrag. Es ist kein Hotspot-Zugang inbegriffen. Diese Pakete beinhalteten aber auch unbegrenzte Anrufe und SMS – etwas, das ich nicht brauche. Umgekehrt erlauben die Datenpakete keinen Anruf oder SMS (oder zumindest sind die Preise nicht aufgeführt) – dies beginnt bei 17,95 € / Monat für 2Gb LTE-Daten (und beinhaltet Den WLAN-Hotspot-Zugang der Telekom) und basiert auf einem 24-Monatigen Vertrag – aber das Fehlen von Regeln ist nicht in der Lage, regeln zu können. Alle diese Verträge sind so lang, weil T-Mobile LTE nicht zu seinen Prepaid-Tarifen anbietet. O2, das jetzt mit E-Plus fusioniert ist, bietet auf Basis eines 24-Monatigen Vertrags einen 35,99 – 3Gb-Datentarif inklusive unbegrenzter Anrufe und SMS an.

Wechseln Sie dies auf einen monatslangen Vertrag und der Preis steigt auf 44,98 €. Es bietet keine Prepaid-Optionen mit LTE. Diese Preise entsprechen in etwa denen von Vodafone.

Sorry, the comment form is closed at this time.