Traumfänger Muster bedeutung

Vielen Dank für Ihren Kommentar, Joe! Wir freuen uns, dass Sie sich über Traumfänger gefreut haben – wir fragen uns, ob Sie einen Traumfänger zu Ihrem eigenen gemacht haben? Haben Sie einen WONDERful Tag! 🙂 Iktomi gab dann den Traumfänger dem alten Führer und sagte ihm, er solle mehr machen, und dass jedes Kind mit einem über dem Kopf schlafen solle. Er bat ihn auch, diesen Rat unter seinem Volk und anderen Stämmen zu verbreiten. Traumfänger haben zwei Legenden über ihre Anfänge; eine von den Ojibwe und eine andere später von den Lakota erzählt, nachdem sie von ihnen durch Handel und Verheiratung mit dem Ojibwe Volk erfahren. Ojibwe-Legende Eine Großmutter beobachtete jeden Tag geduldig, wie eine Spinne sein Netz über ihrem Schlafplatz drehte, bis ihr Enkel eines Tages die Spinne bemerkte und versuchte, sie zu töten. “Tut ihm nicht weh”, sagte sie in einem sanften Ton und überraschte ihn. “Aber Großmutter, du solltest diese Spinne nicht schützen.” Als der Enkel ging, bedankte sich die Spinne bei der Frau für ihren Schutz und überreichte ihr ein Geschenk. “Ich werde dich ein Netz drehen, das zwischen dir und dem Mond hängt, damit, wenn du träumst, es die schlechten Gedanken schinnen und sie vor dir bewahrt.” Dabei lächelte die Großmutter und beobachtete weiter, wie die Spinne sein Netz drehte. Lakota-Legende Während er eine spirituelle Vision hoch auf einem Berg empfing, traf ein Lakota-Führer Auffall auf Iktomi, einen Trickbetrüger, der auch große Weisheit hatte. Als iktomi dem Anführer in Form einer Spinne erschien, machte er einen Weidenreifen und drehte ein Netz darin. Er erzählte dem betagten Lakota-Mann, dass viele helle und dunkle Kräfte versuchen würden, in die Träume der Völker einzudringen, und dass der Traumfänger, den er machte, die hellen Kräfte fangen und die Dunklen wegrutschen und verbrennen lassen würde. Iktomi wies den alten Mann an, Traumfänger für sein Volk zu machen, damit sie alle eine glänzende Zukunft erreichen konnten, indem sie die guten Träume einfangen, die von den Winden der Nacht umgeblasen werden.

Wie Sie sehen können, fangen Traumfänger in der Lakota-Version gute Träume ein, genau das Gegenteil des Ojibwe-Glaubens. Hilary Duff, die beliebte Sängerin, Schauspielerin, Modedesignerin, Model und Mutter eines kleinen Jungen namens Luca, schloss sich dem Trend an. Sie stellte einen schönen riesigen Traumfänger in das Schlafzimmer ihres Sohnes, bevor er geboren wurde. Ob Dekoration oder Glaube, es war eine sehr schöne Geste. Nein, sie hören nicht auf zu arbeiten. Wenn es ein guter Traum ist, geht der Traum direkt an Sie. Wenn sie schlechte Träume sind, gehen sie in die Sonne und sollen brennen. Wir denken, dass es klingt, Traumfänger heute wie eine großartige Aktivität zu machen, Lydia! Vielen Dank, dass Sie bei diesem Wunder über sie vorbeischauen und uns auch wissen lassen, dass Sie dachten, es sei FUN, in Wonderopolis zu lernen! Bitte lassen Sie uns wissen, wie Ihre Traumfänger ausfallen…

wir hoffen, Sie haben WONDERful Träume! 🙂 In moderneren Zeiten haben Hersteller weitere Gegenstände zu Traumfängern hinzugefügt. Einige Leute finden, dass sie ihre luzide Träumen verbessern können, indem sie diese einfache Meditation praktizieren. Ursprünglich von amerikanischen Indianern geschaffen, gibt es Traumfänger heute in verschiedenen Größen und Stilen. Sie bestehen in der Regel aus einem kleinen Holzreifen, der in einem Netz oder Netz aus Naturfasern bedeckt ist, mit sinnvollen heiligen Gegenständen wie Federn und Perlen befestigt, die von der Unterseite des Reifens hängen. Echte authentische, traditionelle Traumfänger sind handgefertigt und nur aus allen natürlichen Materialien gefertigt, die nur ein paar kleine Zoll in der Größe messen. Die Reifen sind in der Regel aus einem gebogenen Red Willow Zweig mit gestreckten Sehnen bedeckt gebaut. Das Einwickeln des Rahmens in Leder ist ein weiterer gemeinsamer Schliff für “echte” Traumfänger. Hallo, Jayden! Sie können lernen, wie man einen Traumfänger macht, indem Sie hier klicken! 🙂 Prominente, die den böhmischen Stil mögen, haben die Popularität der Setzen Traumfänger in Hause hinzugefügt. Sie wissen wahrscheinlich ein wenig über ein bestimmtes Objekt, das speziell für den Schutz von Kindern in der Nacht erstellt wurde. Wir sprechen natürlich von Traumfängern.

Andere interpretieren die Funktion des Traumfängers anders. Einige glauben stattdessen, dass schlechte Träume durch die Löcher im Netz gehen und das nächste Fenster verlassen.

Sorry, the comment form is closed at this time.